Mercredi, le 19 octobre 2022 à 19h

Auditorium du Conservatoire

 

Organisateur: CVL

 

Concert Actart: Märchenbilder

 

JANS Carlo, Flöte

URHAUSEN Sophie, Bratsche

REIFENRATH Katrin, Klavier

 

Das Trio – Sophie Urhausen, Katrin Reifenrath und Carlo Jans – hat ein Programm um das Motiv des Märchens gesponnen, welches auf die Möglichkeiten von Klavier, Flöte und Bratsche zugeschnitten ist.

So darf der Zuhörer etwa in Carl Reineckes romantischen Sonate „Undine“ die Abenteuer einer Nixe und ihres Ritters miterleben.
Schumanns „Märchenerzählungen“ wiederum sind ein heiterer Zyklus, bestehend aus vier Stücken, welche märchenhaft anmuten. Schumann knüpft hier an seine Märchenbilder von 1851 an, fügt aber dem Duo aus Viola und Klavier noch eine Klarinette hinzu. Hier wird das Werk in einer Bearbeitung für Flöte aufgeführt.
Schumann ging es bei seiner Komposition vornehmlich darum, eine märchenhafte Atmosphäre zu schaffen.

Dem Publikum steht also ein Abend voller Geschichten, märchenhafter Welten und bunter Klangfarben bevor.

 

Programm:

Sonate « Undine » op.167  für Flöte und Klavier                                Carl Reinecke

 

Märchenerzählungen für Bratsche, Klarinette und Klavier op.132

(Bearbeitung für Flöte von Carlo Jans)                                                 Robert Schumann

 

Stücke für Bratsche, Klarinette und Klavier op.83

(Bearbeitung für Flöte von Carlo Jans)                                                 Max Bruch

 

 


Concert Actart: …sonus et color…

 

NIMAX Pierre jun., orgue

NIMAX-WEIRIG Marie-Reine, soprano

GLESENER Netty, percussion

 

Voyage musical à la recherche de nouvelles sonorités, couleurs et rythmes.

Distribution insolite autour de l’orgue avec des œuvres luxembourgeoises.

 

Programme:

Three Amusements (2021)                                       Ivan Boumans (*1983)

pour percussion et orgue
1. Polyhymnia
2. Melpomene
3. Urania

Trilogie „Nachtlieder“ ( 2019)                                 Georges Sadeler (*1988)

pour soprano, vibraphone et orgue                     Textes de Joseph von Eichendorff

  1. Die Nachtblume
  2. Nachts
  3. Winternacht

 

Antavgeia (2020)                                                           Pierre Nimax jun. (*1961)

pour vibraphone et orgue

 

 

Renseignements et vente:

Plein Tarif: 10 €

Tarif jeune / GERO: 5€

Kulturpass

 

Tél.: (+352) 47 08 95-1

info@luxembourgticket.lu

www.luxembourgticket.lu

www.conservatoire.lu

 

La vente des tickets n’a pas encore commencé!